26.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Jahr wollen wir uns am Känguru-Wettbewerb und am Minikänguru- Wettbewerb beteiligen. Wer von Euch teilnehmen möchte, informiert seinen Mathelehrer darüber in einer E-Mail.

Liebe Grüße Eure Mathelehrer

25.01.2021

Wie weiter ?

Liebe Eltern,

der Präsenzunterricht ist vorerst bis zum 14.02.2021 ausgesetzt.

Die Zeugnisausgabe ist wie folgt:

Die Kinder der Klassen 3 bis 5 erhalten Ihre Zeugnisse nach den Ferien am 08.02.2021. Sind wir dann immer noch im Distanzunterricht, werden die Zeugnisse per Post zugeschickt.

Die Schülerinnen und Schüler der 6.Kl. erhalten die Zeugnisse und Unterlagen für das Ü7- Verfahren mit Postausgang Freitag (29.01.2021) zugeschickt.

Informationen zum Tanz:

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2021/01/Dies-ist-unser-Link-zum-Tanz.docx

18.01.2021

Liebe Eltern, liebe Kinder – hier der aktuelle Kinderbrief. Viel Spaß!

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2021/01/Kinderbrief-18.01.21.pdf

15.01.2021

Liebe Eltern, soeben erhielten wir vom Landkreis Informationen zu den Schülerfahrausweisen. Diese geben wir euch hiermit weiter.

Auch im Schuljahr 2021-2022 können alle Schüler mit Hauptwohnsitz im Landkreis OstprignitzRuppin gemäß der für das Schuljahr gültigen Satzung einen Schülerfahrausweis beantragen. Dieser Schülerfahrausweis ist kostenlos und für Fahrten im  g e s a m t e n Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Schuljahr 2021-2022 gültig.

Das Antragsformular erhaltet ihr hier. Bittet füllt ihn aus und schickt ihn zur Schule. Wir senden ihn dann an den Landkreis.

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2021/01/Antrag-Schuelerfahrausweis-SJ-2021-2022.pdf

13.01.2021

Elternbrief

Liebe Eltern, hier der aktuelle Elternbrief

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2021/01/Elternbrief-Januar-2.pdf

08.01.2021

Liebe Eltern,

das MBJS teilt mit, dass der Präsenzunterricht bis 22. Januar 2021 verlängert wird. Frau Ministerin Ernst betont, dass die Landesregierung weiterhin dazu steht, dass Kita und Schule so schnell wie möglich wieder in den Regelbetrieb gehen sollen. Die Infektionszahlen erlauben dies aber derzeit noch nicht.

In der übernächsten Woche wird dann neu entschieden, wie es weitergehen kann. Dies hängt natürlich von den Infektionszahlen ab. Sollten sich diese günstig entwickeln, wird in der Grundschule mit dem Unterricht im Wechselmodell begonnen. Öffnet die Schule, dann arbeiten die Horte wieder im Regelbetrieb.

Weitere Informationen folgen !

Nachfolgend finden Sie die Kontaktmöglichkeiten für unsere Sozialarbeiterin Frau Soost. Sollten Sie oder Ihr Kind Probleme und Sorgen besprechen wollen, können Sie sich gern an Frau Soost wenden. Frau Soost hilft auch, wenn Sie Schwierigkeiten beim Ausdrucken der Lernaufgaben für Ihr Kind haben.

Tel. 0151/ 64627614

Mail msoost@estaruppin.de

Sollten Sie die erledigten Aufgaben nicht online an uns schicken können, senden Sie diese bitte an “Amt Lindow/ z.H. Schule, Str. des Friedens 20, 16835 Lindow” oder stecken Sie die Materialien dort ein !

Ist Ihr Kind zur Notfallbetreuung angemeldet, melden Sie es wie üblich bei Krankheit oder sonst. bitte telefonisch im Sekretariat der Schule ab.

26.12.2020 – Momentaner Stand – Änderungen vorbehalten!

Sehr geehrte Eltern,

hier finden Sie das Formular zur Notfallbetreuung ab Januar 2021. Dieses muss an den Landkreis gesendet werden. Wer berechtigt ist, steht auf der Rückseite des Formulars.

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2020/12/Infoschreiben-Regelungen-ab-4.1.20211.pdf

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2020/12/Antrag_Notbetreuung_Hort_Landkreis_OPR_17_12_2020.pdf

Die Notfallbetreuung der Schule beginnt um 7:30 Uhr und endet mit der Übernahme der Kinder durch die Horte.

16.12.2020

Hier finden Sie den Elternbrief zum Jahresende:

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2020/12/Elternbrief-Jahresende.pdf

14.12.2020

Elternbrief des Ministeriums zur aktuellen Lage.

http://drei-seen-schule-lindow.de/wp-content/uploads/2020/12/Elternschreiben-MBJS.pdf